Samstag, 24. Juli 2010

Ich liebe Shopping-TV // Über die Praktikabilität von Früchten


Wie praktisch:


Apropos praktisch:

Warum ist noch nie jemand darauf gekommen, eine kernfreie Zitrone zu züchten? Ich meine, bei den Mandarinen gings ja auch. Und eine kernfreie Mango? Oder zumindest eine, die sich praktischer essen lässt? Weil Mangos sind ja wohl die unpraktischsten Früchte aller Zeiten. Avocados hingegen: super. Super schälbar, super kernentfernbar. Nicht so super reifeschätzbar. Super Partygespräch auch: "Wusstest du eigentlich, dass die Bezeichnung Avocado auf das Nahuatl-Wort ahuacatl zurückgeht, das auch Hoden bedeutet?" Dazu wichtig gucken und Chips in Guacamole tunken.

Kommentare:

Schreiben Sie mich!